Regenerative Energien -Solarthermie

die Kraft der Natur nutzen

Solarthermie als umweltschonende Energiequelle - Sonnenkraft nutzen
Die Kraft der Sonne ist die beliebteste erneuerbare Energie-Ressource in Deutschland, diese regenerative Energie steht in unerschöflichem Ausmaß kostenlos zur Verfügung. Die moderne Solarthermie macht die Energie der Sonne nutzbar und beinhaltet die Umwandlung von Sonnenenergie in Wärmeenergie. Mit Hilfe moderner Solartechnik kann diese auf verschiedenste Weise nutzbar gemacht werden. Mit dieser hocheffizienten Technologie wird nicht nur die Umwelt geschont, kein CO2 ausgestoßen, sondern auch noch bares Geld gespart. Die kostenlose Sonnenenergie kann über das ganze Jahr zur Warmwasserbereitung und zur Heizungsunterstützung genutzt werden.

Die Solarthermie für die Warmwasserbereitung benötigt eine Sonnenkollektorenfläche von durchschnittlich 4–8 m² für ein Einfamilienhaus und liefert die Energie für den täglichen Bedarf. Somit muss das Wasser nicht durch andere Wärmeerzeuger aufgeheizt werden, damit wird der Brennstoffbedarf erheblich gesenkt. In den Sommermonaten kann die benötigte Energie oft vollständig von der thermischen Solaranlage geliefert werden. Eine Solaranlage für die Warmwasserbereitung und zusätzliche Heizungsunterstützung benötigt enstsprechend eine größere Kollektorfläche zwischen 6-14 m². Diese liefert dann zusätzlich auch Wärme für das Heizsystem.

Eine Solaranlage ist eine attraktive Ergänzung zu einem konventionellen Heizungssystem. Sie senken mit diesem modernen System den Verbrauch fossiler Energie, sparen Kosten und entlasten die Umwelt durch die Reduzierung von Schadstoffen. Ein Neubau oder auch ein Kesseltausch sind ideale Zeitpunkte, um sich für eine Ergänzung mit Solarthermie zu entscheiden. Ob Frühling, Sommer, Herbst oder Winter – Solaranlage und Heizung arbeiten immer effizient zusammen.

Gut zu wissen: Solarthermie ist eine zukunftsorientierte Art der Energieversorgung. Das belohnt das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) mit der Förderung von Solaranlagen zur kombinierten Warmwasserbereitung und Heizungsunterstützung. Die Beantragung der Fördergelder kann bis zu 9 Monate nach der Inbetriebnahme erfolgen.

Sanitärtechnik - Badsanierung & Gestaltung moderner Bäder - Energie + Wärmetechnik Ebringen

Sanitär­technik

Wir über­neh­men die kom­plet­te Pla­nung und Um­set­zung ihrer Sani­tä­ren An­la­gen. Las­sen Sie sich von uns aus­gie­big be­ra­ten.

Heizungsbau - Heizungstechnik - Energie + Wärmetechnik Ebringen

Heizungs­technik

Welche Hei­zungs­tech­nik passt am Bes­ten zu Ih­nen? Wir be­ra­ten Sie gerne!

Regenerative Energien - Energie + Wärmetechnik Ebringen

Regenerative Energien

Die Res­sour­cen aus der Na­tur nach­hal­tig nutzen und Geld sparen - fra­gen Sie uns.

Moderne schöne Fliesenarbeiten - Energie + Wärmetechnik Ebringen

Fliesen­arbeiten

Wir füh­ren fach­männisch die Flie­sen­ar­bei­ten für Ihr neu­es Traum­bad durch- alles aus ei­ner Hand!

Machen Sie Ihr
Traumbad zur
persönlichen
Wellness-Oase

Know-how + Kompetenz

Als Fach­betrieb können Sie von uns in al­len Be­rei­chen un­se­res Dienst­leis­tungs­spek­trums über­zeu­ge­nde Leis­tun­gen er­war­ten. Eine fach­ge­re­chte Um­set­zung mit ent­spre­chend lang­jäh­riger Ga­ran­tie kön­nen Sie bei uns vor­aus­setzen.

Für ei­nen rei­bungs­lo­sen Pro­jekt­ab­lauf kön­nen wir auch gerne die Ko­or­di­na­tion von an­de­ren Ge­wer­ken üb­er­neh­men.

Kundenservice

Kundenservice - Energie + Wärmetechnik Ebringen
DuravitLogo HansgroheLogo KaldeweiBetteLogo KermiLogo DukaLogo ViessmannLogo FrölingLogo TeceLogo WiloLogo WolfLogo SenerTecLogo GessiLogo Villeroy&BochLogo ReisserLogo Bucher KG Logo Pfeiffer&May